Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Alle Präsenzgottesdienste bis 10. Januar abgesagt

Kurzfristige Entscheidung des Katholischen Gemeindeausschusses und des Presbyteriums der Protestantischen Kirchengemeinde

Die für 15.30 Uhr und 17.00 Uhr auf dem Altriper Partnerschaftsplatz an der Maxschule geplanten Ökumenischen Gottesdienste sind kurzfristig abgesagt. Das haben der katholische Gemeindeausschuss und das Presbyterium der protestantischen Kirchengemeinde gemeinsam mit den Hauptamtlichen gestern Abend aufgrund der aktuellen Coronalage auch vor Ort mit großem Bedauern beschlossen.

Es ist geplant, online eine Gottesdienstalternative anzubieten. Hinweise dazu werden wir im Lauf des Tages auf dieser Homepage veröffentlichen.

Evangelischerseits haben wir uns darauf verständigt, auch alle anderen Gottesdienste in unserer Kirche vorerst bis einschließlich 10. Januar entfallen zu lassen. Auch der Stationen-Erlebnisgottesdienst unseres Kindergottesdienstteams auf dem Kindergartengelände ist davon betroffen. Das Kigo-Team hat kurzfristig umdisponiert und stellt am Nachmittag des 24.12. in unserer Offenen Kirche einen "Weihnachts-Kindergottesdienst in der Tüte" zum Abholen bereit.